Von Outlook.com gesendete E-Mails eines verbundenen Kontos werden nicht in "Gesendete Elemente" in Outlook.com gespeichert

Ich habe eine Drittanbieter-E-Mail-Adresse über "Verbundene Konten" eingerichtet. E-Mails dieser Drittanbieter-E-Mail-Adresse kann ich über Outlook.com problemlos senden und empfangen - funktioniert wunderbar!

Nur leider werden die E-Mails meiner Drittanbieter-E-Mail-Adresse, die ich über Outlook.com sende, nicht in "Gesendete Elemente" in Outlook.com gespeichert. Warum nicht?

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

Hallo bmueller48,

bitte lass mich wissen, ob das Konto als POP-Konto hinzugefügt wurde. Hast du den Ordner "Entwürfe" zufällig überprüft? Ich würde dich auch bitten, dich bei der Drittanbieter-E-Mail-Adresse anzumelden und den Ordner "Gesendete Elemente"  zu überprüfen, falls die Nachrichten dort zu finden sind.

Mit freundlichen Grüßen

Damian

Hat dir dies oder eine andere Antwort geholfen, markiere sie als Antwort um Anderen zu helfen.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Ich habe exakt das gleiche Probleme. Allerdings tritt das Problem erst seit der Umstellung/Aktualisierung auf das neue Outlook.com-Interface auf. Davor funktionierte alles bestens. Hier einige Infos:

  • Problem tritt überall auf, egal ob E-Mails über Outlook 2013, Outlook 2016, OWA oder von einer Android App aus gesendet werden
  • Das Konto ist in Outlook/App über Exchange ActiveSync eingerichtet
  • Das verbundene Konto ist über IMAP/SMTP angebunden (Frühere Einrichtung als reines Sende-Konto ist nicht mehr möglich)
  • Ein erneutes Hinzufügen des verbunden Kontos bringt keine Besserung
  • Das Verhalten tritt auch bei verbundenen Konten anderer E-Mail-Anbieter auf
  • Wird eine E-Mail von der Outlook.com-Adresse versendet, erscheint sie im "Gesendete Elemente"-Order und wird auch mit allen verbundenen Geräten synchronisiert
  • Die E-Mails befinden sich auch nicht beim Drittanbieter im "Gesendet Ordner" des verbunden E-Mail-Accounts

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Meinzelmaenchen,

da die Probleme, die du beschrieben hast, mit Office Outlook zusammenhängen, müsste ich dich bitten, im entsprechenden Forum zu posten. Für Fragen zu Microsoft Office, die nach Produkt eingeordnet sind, klicke bitte hier. Die Mitarbeiter im relevanten Forum werden dir nähere Informationen geben können.

Vielen Dank für dein Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Damian

Hat dir dies oder eine andere Antwort geholfen, markiere sie als Antwort um Anderen zu helfen.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Mag sein, dass das Problem bei Office Outlook auftritt. Die Ursache des Problems liegt jedoch eindeutig bei Outlook.com, da das Problem unabhängig von Office Outlook ebenfalls auftritt. Zum einen tritt das Problem auch bei Verwendung der OWA auf und zum anderen trat das Problem erst bei Umstellung von Outlook.com auf die neue Version auf. Ich vermute, dass bmueller48 sein Konto erst vor kurzem erstellt hat und somit direkt die neue Version von Outlook.com bekommen hat, während die bestehenden Konten sukzessive umgestellt werden. Ein Problem bei der Umstellung ist daher eher auch unwahrscheinlich und es liegt wohl eher ein Bug in der neuen Outlook.com-Version vor.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Meinzelmaenchen,

damit wir uns diesen Fall genauer anschauen können, müsste ich dich an dieser Stelle bitten, uns per E-Mail zu kontaktieren. Um das E-Mail-Formular aufzurufen, klicke bitte hier.

Mit freundlichen Grüßen

Damian

Hat dir dies oder eine andere Antwort geholfen, markiere sie als Antwort um Anderen zu helfen.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Leider habe ich nur eine automatisch generierte Antwort erhalten mit allgemeinen Problemlösungstipps zu allen möglichen Themen. Bei Problemen mit Outlook.com wird auf die Community hier verwiesen...

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo bmueller48,

bitte lass mich wissen, ob das Konto als POP-Konto hinzugefügt wurde. Hast du den Ordner "Entwürfe" zufällig überprüft? Ich würde dich auch bitten, dich bei der Drittanbieter-E-Mail-Adresse anzumelden und den Ordner "Gesendete Elemente"  zu überprüfen, falls die Nachrichten dort zu finden sind.

Mit freundlichen Grüßen

Damian

Danke für die Antwort. Zu Deinen Fragen. Nachdem ich eine E-Mail per verbundenem Konto geschrieben und die E-Mail dann beim Empfänger angekommen ist, habe ich folgenden Status:

- Entwürfe in Outlook.com ist leer

- Gesendete Elemente sowohl in Outlook.com als auch im Webmail meines Drittanbieters ist leer

Wie es sein sollte: Wenn ich in Outlook.com eine E-Mail mittels eines verbundenen Kontos schreibe, sollte nach dem Senden die E-Mail in "Gesendete Elemente" erscheinen, was derzeit nicht der Fall ist.

Ich vermute, dass es sich um einen Bug in Outlook.com handelt und bitte um Reparatur und Benachrichtigung, sobald der Bug behoben ist.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Meinzelmaenchen,

ich nehme an, dass wir innerhalb des gewünschten Zeitrahmens auf deine Nachricht nicht antworten konnten. Das heißt allerdings nicht, dass du keine Antwort erhalten wirst, die deiner Frage entspricht. In der Zwischenzeit entschuldige ich mich für die Verzögerung.

Mit freundlichen Grüßen

Damian

Hat dir dies oder eine andere Antwort geholfen, markiere sie als Antwort um Anderen zu helfen.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

bitte lass mich wissen, ob das Konto als POP-Konto hinzugefügt wurde. 

Nein, nicht als POP-Konto. Ich habe es als IMAP-Konto hinzugefügt.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Meinzelmaenchen,

ich nehme an, dass wir innerhalb des gewünschten Zeitrahmens auf deine Nachricht nicht antworten konnten. Das heißt allerdings nicht, dass du keine Antwort erhalten wirst, die deiner Frage entspricht. In der Zwischenzeit entschuldige ich mich für die Verzögerung.

Mit freundlichen Grüßen

Damian

Da der Fall automatisch geschlossen wurde, gehe ich nicht davon aus, dass ich jemals noch eine Antwort erhalten werde... Dennoch vielen Dank für deine Bemühungen.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

 
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 28 Mai, 2020 Aufrufe 1.890 Gilt für: