Mails von Mailbox.org landen im Junk

Hallo,

vielen meiner Freunde und Bekanten nutzen Mailbox.org (https://mailbox.org) als Mailprovider. Auch ein Teil meiner Kunden nutzt diesen Anbieter.

Seit geraumer Zeit langen ALLE E-Mails dieses Anbieters automatisch im Junk Ordner. Das ist nicht nur bei mir so, sondern auch noch bei anderen Usern, die eine Outlook.com Adresse nutzen.

Klar, jetzt könnte ich für mich den Anbieter auf meine persönliche Whitelist setzen aber das Problem ist damit nicht weg.

Hat das einen Grund, dass Mailbox.org auf der "Blacklist" sitzt oder stimmt was bei der Junk-Filterung von Outlook aktuell nicht?

Gruß

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 4 November, 2019 Aufrufe 154 Gilt für:
Hallo Hexo0717,
Ich bin Sandro ein unabhängiger Community Supporter,

Die Junkfilterung von Outlook scheint derzeit keine Störungen zu haben,
dass domains geblacklistet werden kann viele Gründe haben:
Kein SPF Eintrag, zu viele Spammails von einer Domain, andere Spamlisten nehmen die Domain auf.

Domains Whitelisten kannst du nur für deinen Account, wenn die Domain allgemein auf die Whitelist soll muss sich der Anbieter selbst an Outlook wenden.


Sollte dir diese Antwort weiterhelfen, so markiere sie bitte als Hilfreich.

Liebe Grüße
Sandro

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Mir ist auch aufgefallen, dass eigentlich alle E-Mails von Mailbox.org im SPAM Ordner landen und dies leider ohne erkennbaren Grund. DKIM; SPF und DMARC sind sauber gesetzt und keine der IP steht auf etablierte Blocklisten. Zudem ist die Domain mittels DANE und DNSSEC abgesichert!

Leider kann ich das Verhalten von Microsoft bzw. Outlook hier nicht ganz nachvollziehen und entspricht überhaupt nicht den etablierten Regeln. Wie können ganze IP Bereiche gesperrt werden, wenn einzelne, definierbare E-Mailadressen SPAM senden? Zudem bringt es nix in Outlook.de die E-Mailadresse zu Whitelisten, trotzdem landet eine erneute Mail im SPAM Ordner.

Ich finde das Verhalten absolut nicht in Ordnung!

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.