patch tuesday und versagende Befehlsschaltflächen in Excel

Nach dem heutigen (10.12.14) patch tuesday war auf unseren Rechnern auch ein Office Service pack 2 (ca. 200 MB) installiert. Ich habe sehr viele selbst programmierte Excel Sheets, bei denen vba-Code durch Befehlsschaltflächen (activeX) angestoßen wird. Dieser Code bzw die dahinterliegenden Makros laufen schon seit mehreren Jahren problemlos. Nach dem heutigen Windows Update mussten wir entsetzt feststellen, dass sich die Befehlsschaltflächen nicht mehr anklicken, also auch nicht mehr ausführen ließen (manuell ließ sich der Code noch ausführen). Die Sicherheitseinstellunngen waren unverändert geblieben, kamen als Ursache also nicht in Frage.

Erst nach Deinstallation des anfänglich gennannten patches (dem Office Service pack 2) war zu unserer Erleichterung wieder alles wie vorher.

Ist das nun ein Fehler in dem patch oder was könnte die Ursache für diesen Vorfall sein? Haben andere auch mit diesem Verhalten zu kämpfen?

Alfred

Antwort
Antwort

Hallo Alfred,


also hast du Office 2010?


Prüfe bitte, ob auch dieses Update bei dir installiert wurde: KB2553154


Wenn ja, installiere bitte das Service Pack 2 wieder und teste das Verhalten. Das Service Pack 2 kannst du hier herunterladen: http://support.microsoft.com/kb/2687455/de


Wenn der Fehler wieder auftritt gehe bitte wie folgt vor:


1. Klicke mit der rechten Maustaste auf den Start-Button deines Rechners und öffne den Windows-Explorer.

2. Klicke im Menü auf Organisieren und anschließend auf Ordner- und Suchoptionen.

3. Klicke auf die Registerkarte Ansicht und suche unten Versteckte Dateien und Ordner und wähle aus, dass alle Dateien, Ordner und Laufwerke angezeigt werden.

4. Navigiere nacheinander zu folgenden Pfaden und lösche dort bitte jeweils die Datei MSForms.exd:


C:\Benutzer\Dein Name\AppData\Local\Temp\Excel8.0
C:\Benutzer\Dein Name\AppData\Local\Temp\VBE
C:\Benutzer\Dein Name\AppData\Local\Temp\Word8.0

5. Teste bitte das Verhalten.

Hilft dies nicht, deinstalliere bitte das Update KB2553154.

Gruß,

Pauline

Als Mitglied der Community stellt Microsoft Hilfe zur Selbsthilfe ohne Gewähr zur Verfügung.

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

 
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 24 März, 2018 Aufrufe 1.035 Gilt für: