Eigene Hilfe in selbsterstelltem Access Ribbon

Hallo zusammen,

wir arbeiten an der Umstellung unseres Programms auf Access 2013 und haben dafür nun auch Ribbons eingeführt.

Jetzt haben wir nur ein Problem:

Man kann beim Supertip den "Weitere Infos" Link nicht entfernen, ich finde aber auch nirgends, wie man durch Klick auf diesen Link eine Hilfe Seite öffnet, die tatsächlich dann auch eine Hilfe für das entsprechende Steuerelement ist.

Bisher erhalte ich lediglich ein "Access-Hilfe" Fenster, das mir sagt "Wir haben keine besonderen Vorschläge für das, was Sie gerade tun zu bieten - aber lassen Sie sich ermutigen, sich ein bisschen umzusehen!". (wir sehen mal darüber hinweg, dass da ein Komma fehlt...)

Es kann ja sein, dass Microsoft nicht haben will, dass man diesen Link ausblendet, um klar anzuzeigen, dass es keine Office-eigene Funktion ist. Aber wenn man hier keine eigenen Hilfeseiten hinterlegen kann, dann ist das höchst unprofessionell. Was denken unsere Kunden denn, wenn sie dann auf diesen Link klicken und gesagt bekommen, dass es eigentlich keine Hilfe gibt? Sicherlich nichts positives....

Deswegen nun unsere Frage:

Gibt es eine Möglichkeit, hier eine passende Hilfeseite anzeigen zu lassen?

Mit freundlichen Grüßen

Chris_998

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 12 Februar, 2018 Aufrufe 307 Gilt für:
Antwort

Hab es jetzt laufen in reinem VBA.

Basis:

http://www.codeproject.com/Articles/463282/Custom-Ribbon-Help-for-Office-VSTO-Add-ins

Mein Beispielcode:

https://github.com/ChrisNineNineEight/Access-Ribbon-Hilfe

Nachtrag:

Da UnhookWindowsHookEx und UnhookWinEvent aus einem unerfindlichen Grund nicht in VBA funktionieren, habe ich meinen Beispielcode nach Delphi portiert und in ein ActiveX Com Object verpackt. Da funktionieren diese beiden Funktionen ordnungsgemäß und man kann sogar weiterhin den VBA Editor benutzen, auch wenn die Hooks aktiv sind.

Mein Beispielcode dient aber auf jeden Fall als minimaler Beispielcode für dieses Problem.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.