Outlook 2016 Fehler, Die Anlage kann nicht gespeichert werden. Die Datei kann nicht gefunden werden. Überprüfen Sie den Pfad und den Dateinamen.

Seit ca. einem Monat (nach einem Patchday) funktioniert die Funktion „Alle Anlagen speichern“ aus Outlook 2016 auf ein Netzwerklaufwerk nicht mehr. Es wird zwar die 1. Datei der Auswahlliste noch problemlos kopiert, aber die weiteren Dateien nicht und es erscheint die Fehlermeldung: „Die Anlage kann nicht gespeichert werden. Der Pfad ist nicht vorhanden. Überprüfen Sie den Pfad und den Dateinamen.“. Wäre sehr über jeden hilfreichen Tipp dankbar. MS Support konnte nicht helfen, online Reparatur auch nicht, alle möglichen Einstellungen wurden auch schon überprüft, Plattform ist Windows 10 Pro, Office 2016 Home & Business, Windows und Office sind auf dem neuesten Stand.

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 15 August, 2019 Aufrufe 8.419 Gilt für:

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

Hallo Speedy,

danke für deine Nachricht.

Bitte schaue in diesen Artikel und starte den dort befindlichen Download.

Außerdem findest du dort die manuelle Problembehandlung.

Falls du Schwierigkeiten haben solltest oder sonstige Fragen hast, sag uns bitte bescheid.

Gruß

Leo

War das Ganze hilfreich? Dann einfach markieren. Vielen Dank

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Moin Leo!
Danke für deinen Lösungsvorschlag, leider passt es nicht ganz zu meinem Problem und behebt es auch nicht.

Zuerst einmal ist es nur für Outlook bis zur Version 2010 beschrieben, der automatische Fix funktioniert auch nicht mehr auf Windows 10 mit Office 2016. Die manuelle Änderung hat auch nicht funktioniert, sobald ich den Schlüssel wie beschrieben anpasse, legt Outlook nach dem Versuch Anlagen zu speichern einfach im Standard Cache Ordner einen neuen Ordner an und ändert den Reg.-Schlüssel selbstständig wieder ab.

Es ist aber auch kein allgemeines Speicherproblem was ggf. durch die dort beschriebene Rechteprobleme vorkommen kann, ich kann sehr wohl Anlagen speichern, aber nur einzeln und nur auf den „Lokalen Datenträger“. Die Funktion „Alle Anlagen speichern“ funktioniert nicht und das nur auf Netzlaufwerken.

Bei weiteren Windows 7 Maschinen im Netzwerk ist diese Funktion mit Outlook 2010 ohne Probleme möglich.

Gruß Speedy

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hi Speedy,

danke für deine Antwort und ich bitte das zu entschuldigen.

Wenn du sagst du hättest alle möglichen Einstellungen überprüft,gilt das auch für das Vertrauensstellungscenter?

Windows und Office sind auch up to dat?

Hast du bereits versucht ein neues Profil zu erstellen?

Hast du das Netzlaufwerk einmal deaktiviert und es erneut versucht?


1. Öffnen Sie Outlook.
2. Klicken Sie auf Datei> Optionen.
3. Wählen Sie Trust Center> Trust Center-Einstellungen.
4. Wählen Sie die geschützte Ansicht aus.
5. Deaktivieren Sie alle Optionen unter Geschützte Ansicht> OK.
6. Starten Sie Outlook neu und versuchen Sie, Outlook-Anhänge zu öffnen, und überprüfen Sie, ob dies hilfreich ist.

Ich freue mich auf deine Antwort.

Gruß

Leo

War das Ganze hilfreich? Dann einfach markieren. Vielen Dank

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Moin Leo!

Danke noch einmal für deine Unterstützung.

Ja, alles Mögliche wurde bereits ausprobiert und mehr…

Zu deinen Vorschlägen,

1. Trust Center Einstellungen können in Outlook so nicht angepasst werden, dazu muss man in ein anderen Baustein wie z.B. Word wechseln, dort sind die Einstellungen verfügbar, bringen aber keine Änderung zu meinem Problem.

2. Alles ist auf dem neuesten Strand, hatte ich aber auch bereits in meiner ursprünglichen Frage erwähnt!

3. Neues Profil hat auch keine Abhilfe geschaffen, sogar ein neues Email Konto in einem neuen Profil zeigt das gleiche Problem!

4. Mit dem Netzlaufwerk verstehe ich nicht so ganz was du damit bezwecken willst? Wie bereits geschrieben funktioniert das Speichern auf dem „Lokalen Datenträger“, nur auf einem Netzlaufwerk oder Netzwerkordner halt nicht, egal welcher. Auch das löschen und Neuerstellen oder direkt auf den NAS in irgendein Ordner, ist egal welchen ich da auswähle!

 

Jetzt habe ich durch einige Testläufe noch ein paar Punkte in Erfahrung bringen können,

1. Das Problem scheint nur auf dem NAS zu bestehen! Zu Testzwecken eine Freigabe auf einem anderen Rechner im Netzwerk erstellt und dort konnte ich die Anlagen auch ohne Probleme speichern.

2. Dateien die kleiner sind (unter 1MB) kann ich auf dem NAS speichern, meist Waren die vorherigen Anlagen aus den Emails insgesamt mehr als 1MB, ein Test von 5 Dateien mit insgesamt unter 1MB hatte dann plötzlicher geklappt, kurios.

Der NAS wurde zwischenzeitlich nicht verändert, wie bereits geschrieben können auch andere Benutzer auf Windows 7 und Office 2010 Basis weiter ohne Einschränkungen im Netzwerk speichern. Aber das Problem ist somit nicht nur bei Outlook 2016 alleine zu suchen.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo SpeedyITS,

Danke für deine Antwort.

Ich würde dir in diesem speziellen Fall empfehlen deine Frage im TechNet Forum zu stellen.

Die Spezialisten dort haben sicher eine Lösung für dich.

Viel Erfolg und beste Grüße

Diego B.

Microsoft Community Support Windows & Office


--- Bitte mach es anderen einfach die Antwort auf ihre Frage zu finden, indem du hilfreiche Beiträge als solche markierst. ---

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Diego!

Danke für deine Anteilnahme, ich hatte direkt mit dem MS Tech Support telefoniert, dieser hat seine interne FAQ befragt und konnte dazu nichts finden, dazu wurde das Thema intern registriert und im Zuge dessen hat man mir empfohlen es genau hier zu posten. Ich kann es gerne dort auch noch einmal versuchen, bin ich mal gespannt was da zurückkommt, wenn das so langsam zu keinem Ergebnis kommt werde ich wohl auf eine frühere Version zurückgehen müssen.

Nach dem letzten Patchday noch mehr Caos, Email geschrieben und nach Eingabe des Empfängers wird dieser überprüft und Outlook hängt, Junk-Mail Ordner rutscht unerklärlich an die 1. Stelle über den Posteingang und das wiederholt sich gerade mehrfach, Excel machte auch Zicken und hängt ständig, also gerade wird es leider nicht besser.

Gruß Speedy

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo  !

Ich habe bei mir genau das gleiche Problem.

Komischerweise habe ich 3 Identische Workstations mit gleichen Patchstand. Alle Workstations greifen auf den Selben Fileserver zu.

Bei 2 Workstations funktioniert das speichern auf den Fileserver nicht. Bei einer Workstation geht es ohne Probleme. Es wird auch von jeder Workstation auf den selben Mailserver zugegriffen.

Ich habe auch festgestellt das sich die Excel der Workstations unterschiedlich verhalten. Ohne irgend welcher Konfiguration zeigen die Excel die selbe Datei mit unterschiedlichen Zellenformatierungen an.

Kann man mit der Lizenz für Office 2016 auch frühere Versionen installieren ? 

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo SpeedyITS,

danke für deine Antwort.

  • Kannst du mir vielleicht verraten, was für ein Gerät du benutzt? (Hersteller, Modell, etc.)
  • Und, ob Windows 10 Pro vorinstalliert war oder nicht? Wenn nicht, was war vorinstalliert?

Zu deinen anderen Programmen...

Ich freue mich auf deine Antwort.

LG,

Verena

______________________________________________
Falls du diese Antwort als hilfreich empfunden hast, bitte markiere sie doch als Antwort. Danke! :)

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Hallo Verena_B!

Es handelt sich um ein neues Terra Business System der Firma Wortmann, ca. 6 Monate alt und es war ein Windows 10 Pro vorinstalliert. Ich gehe aber nicht davon aus das es am PC selber liegen kann, es hat wie bereits beschrieben alles Monatelang ohne Probleme funktioniert und nach einem Patchday fingen die Probleme erst an.

Neuinstallation etc. alles bereits versucht, steht aber auch weiter oben bereits drin. Abgesicherter Modus, neues Profil, egal was, ist immer das gleiche Problem.

P.S. TechNet Forum null Reaktion, keine Antwort, bisher auch dort kein Ergebnis zu dem Thema.

Gruß Speedy

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

@SpeedyITS

Selbes Problem habe ich auch festgestellt bezüglich "Alle Anlagen speichern" auf dem Netzlaufwerk.
Es erinnert mich ein wenig an den Bug(?) in Egde, bei dem ich ebenfalls keine Dateien auf dem Netzlaufwerk speichern kann.

Keine Lösung in beiden Fällen parat.
Gruß rabadumpf

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.

* Bitte versuchen Sie es mit einer niedrigeren Seitenzahl.

* Bitte geben Sie nur Zahlen ein.