Senden an/ zum Beispiel aus Word 2010 via Outlook 2010 erst nach öffnen von Outlook

Text in Word erstellt, senden an email empfänger via outlook. verbleibt ungesendet im Postausgang bis outlook selber geöffnet wird.  gibt es dort eine einstellung die es ermöglicht, ohne doppeltes öffnen zu versenden.ich möchte aus der Windows oberfläche wie auch aus officeanwendungen senden an verwenden OHNE outlook öffnen zu müssen.


LG aus Essen

Antwort
Antwort

Hallo Deltafiremouse,

 

Versuch bitte folgendes:

  1. Erstelle dir bitte eine Outlook Verknüpfung unter: C:\Users\username\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\SendTo
  2. Gehe dazu bitte auf Datei - Neu - Verknüpfung.
  3. Gib nun bitte den Pfad zur Microsoft Outlook Anwendung an: C:\Program Files\Microsoft Office\Office14\Outlook.exe
  4. Bitte schalte hinter die Outlook.exe das Argument /a
  5. Bestätige nun alle Dialogfelder mit OK.

Wenn du nun versuchst eine Datei An E-Mail Empfänger zu senden, wird diese sofort versendet?

Standardgemäß ist dies nicht so. Bei der Aufforderung unter Senden an "E-Mail Empfänger" wird das Outlook Programm nicht vollständig gestartet. Es erscheint lediglich die Maske "Neue E-Mail Nachricht".

 

Wir haben mit dieser Anleitung eine Verknüpfung erstellt die das komplette Outlook Programm startet und eine neue Nachricht kreiert. Outlook wird so offen gehalten und die Nachricht sollte sofort versendet werden.

 

Gruss,
Marco

 

 

Als Mitglied der Community stellt Microsoft Hilfe zur Selbsthilfe ohne Gewähr zur Verfügung

War diese Antwort hilfreich?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Vielen Dank für Ihr Feedback.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

 
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 3 Dezember, 2018 Aufrufe 1.398 Gilt für: