NEU! In Builds der Insider-Schnellanzeige von PowerPoint 2016 ist jetzt ein digitales Lineal verfügbar

Liebe Insider,

Wir möchten Ihnen das neue digitale Lineal in PowerPoint 2016 für Windows-Desktop vorstellen, das jetzt in Builds der Office Insider-Schnellanzeige verfügbar ist. (Zum Aktivieren klicken Sie auf Zeichnen > Lineal.)

Wir haben dieses Feature für diejenigen von Ihnen erstellt, die ihre Ideen mit der Freihandfunktion veranschaulichen oder Formen zum Erstellen von visuellen Elementen verwenden! Viele Benutzer kennen das Lineal aus dem Windows Ink-Arbeitsbereich und haben es sich in Office gewünscht.

Wenn Sie ein Fingereingabegerät verwenden, können Sie mit dem Stift oder Finger Linien zeichnen, und Objekte am Lineal ausrichten, das als eine gerade Kante fungiert. (In Zukunft werden Sie das Lineal auch mit einer Maus nutzen können.)

Weitere Informationen über das Feature erfahren Sie in diesem Video (nur auf Englisch).

Mögliche Szenarien

  • Verschieben Sie das Lineal.
    • Mit einem Finger können Sie es nach oben und unten sowie nach links und rechts verschieben.
    • Mit zwei Fingern verschieben und drehen Sie den Winkel.
    • Mit drei Fingern verschieben und drehen Sie es um jeweils 5°.
  • Zeichnen Sie gerade Linien schnell mit einem Stift oder Textmarker.
  • Erstellen Sie neue Illustrationen mithilfe der Segmentradierers auf sich überschneidenden Freihandlinien.
  • Richten Sie Formen am Lineal aus.
    • Formen werden direkt an ihren Rändern ausgerichtet.
    • Symbole, Bilder, Textfelder und mehr werden an ihrem umgebenden Feld ausgerichtet.
  • Schieben Sie Objekte entlang des Lineals, bis Sie mit deren Position zufrieden sind.

Anforderungen

  • Ein Stift-und-Fingereingabe-Gerät oder ein reines Fingereingabegerät (nicht am Remotedesktop)
  • Windows 10 RS1 RTM ("Windows 10 Anniversary Update") (Build 14393) oder höher

Wie Sie uns Ihr Feedback senden können

Zur Kontaktaufnahme gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie in PowerPoint auf Datei > Feedback.
  • Auf diesen Beitrag antworten
  • Hinterlassen Sie auf der PowerPoint UserVoice-Website einen Vorschlag, den andere Benutzer bewerten können (nur auf Englisch).

Danke im Voraus!

Das Office-Grafikteam

 

Diskussionsinfo


Letzte Aktualisierung am 22 September, 2019 Aufrufe 430 Gilt für:

Office Insider im Fast Ring angeblich auf dem neuesten Stand verfügt nicht mal über die Registerkarte "Zeichnen". Wo also finde ich diese neue Funktion?

Gruß

G.O.

--
Press any thumb to continue!

Hi G.O.

Hast du einen Touchscreen? Das „Zeichnen“ Menü erscheint nur, wenn du einen Touchscreen hast. Es sollte hier auf der Menüleiste zu sehen sein (entschuldige bitte, dass der Screenshot auf Englisch ist):

Wenn du einen Touchscreen hast aber das „Zeichnen“ Menü immer noch nicht sehen kannst, bestätige bitte das du den Insider-Build 7920.1000 hast, oder einen neueren.

Liebe Grüße

Tina

 

Ich bin angesichts der Beschreibung davon ausgegangen, dass die neue Funktion auch für Stifteingabe mit einem Grafiktablett gilt, weil diese im Betriebssystem der Stifteingabe auf dem Touchscreen gleichgestellt ist.

Dann muss ich wohl auf die Freigabe für die Maus warten.

Gruß

G.O.

--
Press any thumb to continue!

Hi G.O.

Das Technikerteam hat nachgeforscht und hier ist was sie zu berichten haben: „Wenn ein Grafiktablett angeschlossen ist und der Benutzer die Treiber dafür installiert hat, erkennt Windows es als „Stift-aktiviert“. Office überprüft dies und zeigt sofort das Zeichnen Tab an. Wir haben es mit einem Wacom Cintiq versucht und es hat geklappt.“

Sie haben folgende Vorschläge:

  1. Stelle sicher, dass die richtigen Treiber für das Gerät installiert sind und starte Office erneut

  2. Füge das Zeichnen Tab manuell hinzu. Gehe zu Datei > Optionen > Menüband anpassen > Aktiviere das Zeichnen Feld

Nochmals vielen Dank für dein Feedback, es wird sehr geschätzt!

Das Office Team

Danke, da lag der Hund begraben.

Ist nun schon das 2. Mal, dass neue Funktionen erst über "Menüband anpassen" aktiviert werden müssen. Kann das nicht in die Updates einbezogen werden?

Gruß

G.O.

--
Press any thumb to continue!

Hallo G.O.

 

Ich habe dein Feedback mit dem PowerPoint Team geteilt. Sie ziehen in Erwägung den Zeichnen Tab standardmäßig in das Menüband mit aufzunehmen und werden dein Feedback berücksichtigen.

 

Vielen Dank für deinen Beitrag.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Tina

THX!

G.O.

--
Press any thumb to continue!

Ist schon absehbar, wann diese Funktion endlich zu den OneNote- Usern finden wird? 

Ich und viele andere warten seit einer Ewigkeit auf das Lineal und müssen jetzt zusehen, wie diese Funktion nur für PowerPoint eingefügt wurde.

Mal wieder fühlt man sich so, als würde OneNote nur sehr stiefmütterlich behandelt werden.

Die Funktion an sich ist toll... aber es ist absolut nicht nachzuvollziehbar, warum diese nicht für OneNote zur Verfügung gestellt wird, wo doch grade OneNote davon profitieren würde!

Hallo Philipp,

 

Danke für Dein Feedback, ich bin froh zu hören, das Dir die neue Lineal Funktion gefällt. Ich habe Deine Nachricht weiter an die PowerPoint und OneNote Teams geleitet. Sie haben von anderen Kunden gehört, die mit Deinem Wunsch übereinstimmen, das OneNote über diese Feature verfügt; es ist ein vielfacher Wunsch. Das OneNote Team hat das Feedback gehört und hofft es miteinzubeziehen. Leider habe ich keine Information darüber, wann es zur Verfügung stehen wird.

 

Grüße,

Tina

Office Team