Visual Basic IDE für Office für Mac kehrt zurück

Liebe Office-Insider,
ich freue mich, Ihnen die bevorstehende Rückkehr des Visual Basic-Entwicklungs-Editors für Office 2016 für Mac ankündigen zu können! 

Was gibt's Neues in Visual Basic?
Vielen von Ihnen sind die Beschränkungen der mit Office 2016 für Mac ausgelieferten Visual Basic-Entwicklungsumgebung aufgefallen, und viele Benutzer haben gebeten, wieder die vollständige Umgebung für den Mac zur Verfügung zu stellen. Noch in diesem Herbst werden wir tatsächlich ein Update veröffentlichen, das den vollständigen Editor mit mehreren Codefenstern, Haltepunkten, Uhren, dem Objektkatalog und vielem mehr enthält!  



Hier finden Sie ein kurzes YouTube-Video, das die Entwicklungsumgebung veranschaulicht (vollständig, aber mit ein paar optischen Fehlern behaftet, die bald gelöst sein werden), um Ihre Vorfreude zu wecken. 
https://youtu.be/_KkjwQkKVO4


Verfügbarkeit
Die Veröffentlichung dieses Features ist für Herbst 2017 geplant. Die Version wird zunächst noch nicht den Formular-Designer enthalten, aber wir beabsichtigen, auch diese Funktionalität zu einem späteren Zeitpunkt wieder in Office für Mac bereitzustellen. 

Das Feature wird nur für Word, Excel und PowerPoint für Mac verfügbar sein; Für OneNote und Outlook für Mac wird Visual Basic nicht übernommen.

Wir werden die neue IDE in ein paar Wochen im Rahmen des Insider Fast-Programms veröffentlichen, und Sie sollten auf jeden Fall reinschauen! Senden Sie uns Ihr Feedback oder Ihre Kommentare. Öffnen Sie dazu Word, Excel oder PowerPoint für Mac, und klicken Sie oben rechts auf "Lächeln senden". Sie können auch auf diesen Beitrag antworten, und das Team wird Sie in Kürze kontaktieren.

Vielen Dank!
Das Office-Team
 

Diskussionsinfo


Letzte Aktualisierung am 16 Mai, 2019 Aufrufe 82 Gilt für: