System.AccessViolationException nach Office 365 Update von Juni

Hallo

Nach intensiven Recherchen verursacht das Office 365 Update vom Juni massive Problem bei Drittanwendungen beim Versenden von E-mails über Mapi

https://social.msdn.microsoft.com/Forums/de-DE/17414db1-7c24-414a-906b-d7a2b7192f20/systemaccessviolationexception?forum=dotnetframeworkde

Wie kann man das letzte Office Update rückgängig machen?

Ist Microsoft das Problem bekannt?

Gruß

Antwort
Antwort

Hallo WoAx,

 

Mit dem Office Breitstellungstool kannst du die Update Version selbst auswählen und Office neu installieren.

Eine andere Option ist den Pfad für die Updates im CMD zu erreichen.

Für Office 2016 Installation

 cd %programfiles%\Common Files\Microsoft Shared\ClickToRun

Und dann laufe den Befehl mit der vorigen Version.

officec2rclient.exe /update user updatetoversion=16.0.xxxx.yyyy 

 

Wiederherstellen einer früheren Version von Office 2013 oder Office 2016 Klick-und-Los

 

Dann sollst Du eine online Reparatur von Office Anwendungen machen.

Die Update Versionen findest Du im Artikel.

 

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen,

Galin Karlov

Microsoft Office 365 Support Engineer

 

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

 
 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 22 Mai, 2018 Aufrufe 132 Gilt für: