DDE Windows Server / Windows 10 Technical Preview (10041)

Seit ca. einer Woche erhalte ich die Meldung, dass der DDE Windows Server das Herunterfahren / Standby  verhindert (Zugriff auf den Arbeitsspeicher). Ich habe das System schon mehrmals über die Auffrischung - Option neu Aufgesetzt, jedoch ohne Erfolg, nach kurzer Zeit stand die Meldung wieder an. Ferner habe ich diese Datei auch nicht auffinden können, so dass ich diese ggfs. Abschalte oder ähnliches. Hat hier jemand das gleiche Problem? Was mich auch ein wenig ärgert,

ist, dass Trend Micro ("noch") nicht zu installieren geht, hier kommt weiterhin die Meldung "Kompatibilitätsproblem - Installation kann nicht ausgeführt" werden.

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 4 März, 2019 Aufrufe 4.085 Gilt für:
Antwort
Antwort

Ich hab es nun (vorerst) zum Laufen bekommen. Es scheint wirklich mit dem Netzwerk zusammen zu hängen. Aus welchen Grund auch immer hat sich die Netzwerk Affinität komplett selbstständig zurückgestellt, selbst der Computername etc. hat sich auf die Grundeinstellung zurückgestellt.

So habe ich mittels Dism / Sfc /Scannow mehrmals durch laufen lassen, bis kein Fehler mehr beschrieben war.

Dann habe ich den PC wieder umbenannt (auch im Netzwerk), anschließend wiederum Dism[dism /online /cleanup-image /restorehealth /source:wim:X:\Sources\Install.wim:1 /LimitAccess] und scannow laufen lassen. Anschließend habe ich die Netzwerk ID von Firmennetzwerk auf Privates Nw geändert (alles über die Systemeigenschaften), dann wiederum die genannten Dism Befehle durchgeführt. Nun bin ich den Netzwerk wieder Beigetreten (dieses Mal ohne Probleme), wurde erkannt und durchgeführt, anschließend noch einmal Dism Befehle durchgeführt (immer so lange bis alle Fehler behoben sind).

Nun läuft das System (vorerst) stabil und installiere derzeitig wieder meine Programme. Steht ein Neustart an, führe ich Sicherheitshalber immer wieder die Dism - Befehle aus.

Es scheint also ein erhebliches N E T Z W E R K - Problem bei Win 10 zu geben.

MfG

ClubClausi

Für 14 Personen war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.