Schwerwiegender Fehler beim Shell-Infrastrukturhost - Windows 10 Build 10130

Hallo,

ich habe ein Problem mit meiner Windows 10 Preview Build 10130...

Wenn ich mich anmelde erscheint folgende Meldung:

Schwerwiegender Fehler

Beim Shell-Infrastrukturhost ist ein schwerwiegender Fehler aufgetreten. Das Startmenü, Cortana und einige Apps sind möglicherweise nicht verfügbar. Speichern Sie ihre Arbeit, und melden Sie sich ab, um die Wiederherstellung durchzuführen.

Jetzt abmelden                                      

Die Taskleiste ist komplett nicht nutzbar.

Wenn ich mich abmelde und wieder anmelde passiert nichts. Gleiches Problem. Herunterfahren und neustarten bringt nichts.

Was kann ich tun, außer Win10 zurückzusetzen?

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 9 November, 2019 Aufrufe 11.528 Gilt für:
Antwort
Antwort

Hatte gleiches Problem, habe den PC einfach so lange neu gestartet bis nicht mehr der Fehler kam.

Ist aber schon mehrmals bei mir aufgetreten.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Antwort
Antwort

Da sich, wie bereits erwähnt, Cortana auch nicht wieder deaktivieren lässt (in den Einstellungen sind die Einträge zu Cortana einfach nicht aufrufbar), habe ich nach dem letzten Wiederherstellungspunkt geschaut und auf diesen zurückgesetzt.

Das ganze dauerte ca. 25 min, mit dem Ergebnis, dass das Startmenü und die Windows-Suche wieder funktionieren. Cortana ist deaktiviert und ich traue mir auch nicht so recht, es wieder zu aktivieren.

Vielleicht hilft das euch auch.

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.