IE 11 stellt Schrift auf einigen Seiten durchgehend fett dar

Hallo zusmamen!

Ich habe auf meinem Rechner mit Win 8.1 und dem IE11 das Problem, dass die Schriftdarstellung auf einzelnen Seiten im IE11 nicht korrekt ist. Mit nicht korrekt meine ich in diesem Fall, dass sämtliche Texte in Fettschrift angezeigt werden. Ein sehr schönes Beispiel dafür ist die neue Facebookseite, siehe Screenshot.

Rufe ich die Seiten mit dem Firefox 28 auf, ist die Darstellung korrekt.

Hat jemand eine Idee was das sein könnte bzw. wie sich der Fehler beheben lässt?

 

Informationen zur Frage


Letzte Aktualisierung am 8 Februar, 2019 Aufrufe 3.070 Gilt für:

Verwandte Foren


Antwort
Antwort

Hi Community,

habe das gleich Problem seit geraumer Zeit. Bei Facebook fällt es am meisten auf. Tritt jedoch auch z.B. bei Wikipedia auf. Zurücksetzen usw. habe ich auch bereits probiert. Ohne Erfolg.

Ich vermute auch, dass es sich um eine defekte Schriftart handelt. Werde das nun versuchen herauszufinden.

Viele Grüße

DaSzy

PROBLEM GELÖST!

Habe den Quellcode einer Facebook-Seite analysiert. Es liegt wohl daran, dass die "Helvetica" Schriftart auf dem Computersystem fehlt! Facebook und diverse andere Seiten scheinen diese Schriftart aktuell vorrangig zu nutzen. Fehlt diese Schriftart im Computersystem, ist jedoch die "Helvetica Fett" Schriftart vorhanden, dann nimmt der Internet Explorer einfach diese und die Inhalte werden fett dargestellt.

LÖSUNG:

Entweder die "Helvetica" Schriftart irgendwoher wiederherstellen ODER die "Helvetica Fett" Schriftart aus dem Font Ordner löschen, wenn man diese nicht benötigt.

Viele Grüße

DaSzy

Für 1 Person war diese Antwort hilfreich

·

Wurde Ihr Problem dadurch behoben?

Das war leider nicht hilfreich.

Toll! Danke, dass Sie dies als Antwort markiert haben.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback, es hilft uns dabei, die Website zu verbessern.

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Antwort?

Vielen Dank für Ihr Feedback.